Artikel mit dem Tag "Neuseeland"



05. Juni 2016
In Waitomo verbrachten wir 1 Nacht. Auf den ersten Blick scheint es, als gäbe es hier absolut nichts spannendes zu erleben, ausser die schöne Landschaft zu geniessen. Doch der Schein trügt - Unter Waitomo befindet sich ein ganzes Labyrinth von Höhlen.
02. Juni 2016
Nach Rotorua ging es nach Napier. Diese Stadt liegt an der Ostküste Neuseelands. Am ersten Tag hier besuchten wir das Aquaqrium, welches vor allem für Kinder sehr spannend und lehrreich ist. Am nächsten Tag mieteten wir uns Fahrräder und fuhren er Küste entlang Richtung Kapp Kidnappers. Die Fahrt entlang der Harvey Bay war unglaublich schön. Nach etwa 30km und vor der letzten Etappe zum Kapp hielten wir an und assen etwas zu Mittag. Von hier aus drehten wir um und gingen wieder nachhause,...
29. Mai 2016
Von Buenos Aires flogen wir direkt nach Auckland. Hier waren wir 2 Tage. Unser Hotel lag direkt an der grössten Shoppingstrasse der Stadt. Hier verbrachten wir viel Zeit, denn es gab unglaublich viel zu sehen. Zudem besuchten wir den Stadtpark. Im Moment ist es in Auckland Spätherbst und das heisst, die Bäume sind bunt und verlieren ihre Blätter.
26. Mai 2016
Mit "Kiwis" können die Leute in Neuseeland drei verschiedene Dinge meinen. Zum einen nennen sich die Einwohner Neuseelands härzigerweise Kiwis. Zum anderen sind es die bekannten Vögel hier, welche Kiwis heissen. (Diese verleihen den Einheimischen auch ihren Namen). Sie haben einen langen spitzen Schnabel ond haben circa die Grösse eines Huhns. Sie sind zudem nachtaktiv, weshalb es oft schwierig ist einen Kiwi zu sehen. Und zum dritten gibt es hier natürliche auch noch die Frucht Kiwi.